18. August 2019 Sonntag. Morgen am Nachmittag geht es wieder aufs Moped. Hoffentlich ohne Regen. Ein paar Tage mit meinem Bruderherz absitzen. Das machen wir zum Glick jedes Jahr einmal. 

 

Klick mich !!!

 

 

 

Und wieder gehen ein paar Wellensittiche auf

 

die Reise. Die werden noch abgeschickt und

 

dann verreise ich auch. 

.

 

 

 

 

.

 

Das erste mal wieder Löwenzahn bei den Wellis und Sie sind gleich wieder daraf abgefahren.

 

 

Dieser Welli hat sich seber eingesperrt. Aber auch alleine wieder befreit.       Beide Bilder dürfen angeklickt werden.

 

Jetzt wird es voll in meiner Voliere...   Christina aus Dortmund ist mit Familie angereist.

Das waren meine Besucher aus Dortmund heute. Ein weißer für Opa und die Tochter mit der Tochter haben sich zwei Taschenvögel ausgesucht. 

 

.

 

 

 

Christina mit Partner haben ihre beiden Wellensittiche wieder abgeholt. Eine Woche waren Sie hier einquartiert. Sie haben sich wohl gefühlt und wir haben uns auch vertragen.

 

Als ich allerdings die Graufeder einfangen mußte zur Heimreise nach Hamburg, hat Er mich doch noch mal ordentlich gebissen zum Abschied.

 

 

Bild anklicken,,,

.

Der Wellifluestererfilm des Tages.

 

Spiel - pigdetectiveSpiel - pigdetective (2.29 Sterne)
Du bist der Schweinchen-Detektiv und deine Aufgabe liegt darin, den Verbrecher in dieser lustigen Stadt, in der alles möglich ist, zu finden und zu fangen. Verwende deine Maus, um zu deuten und zu klicken und eine Kette aus Handlungen und Reaktionen zu verursachen, die dir bei der Verbrecherjagd helfen wird. Gespielt wird mit der Maus.

 
 

"Ich gehe nicht mehr in die Kirche!"
"Warum nicht?"
"Letzte Woche vergaß ich mein Fahrrad in der Stadt und fuhr mit dem Bus nach Hause. Nach ein paar Tagen bemerkte ich es und fand mein Fahrrad unversehrt an der selben Stelle wieder!"
"Was hat das mit der Kirche zu tun?"
"Aus Dankbarkeit fuhr ich zum Dom und warf 50 Euro in den Opferstock!"
"Ja und?"
"Als ich wieder aus dem Dom herauskam, war mein Fahrrad geklaut!"

 

Bis nach meinem Kurzurlaub, Euer Wellifluesterer Gerd.

 

 

17. August 2019 Samstag. Der angekündigte Regen hat mich von einer Motorradtour abgehalten. So wie es aussah, hat es aber nicht geregnet. Schade das ich nicht mit bin. Meine Wellis hatten dadurch etwas mehr von mir. Besucher waren auch wieder hier. Für Morgen sind auch noch zwei Besucher angemeldet. Am Montag kommt dann Britta und holt Ihre Ida ab. Vielleicht finden wir auch noch Gesellschaft für Ida. Sie hat sich nach Wochen hier keinen Partner ausgesucht.

 

Dieser kleine Albino blieb ganz braf in der Hand sitzen.

 

Bild anklicken für ein Filmchen.

 

Bis es Ihm zu langweilig wurde und zeigen wollte das er fliegen kann.

 

 

Die Entscheidung war gefallen. Nun noch ein bischen Weispielen mit Möhrenkraut.

 

Bei frischem Wasser ist mein Hansi 2 der erste der badet.

 

 

Der lässt sich auch nicht durch die Wellis vom baden abhalten.

 

 

Nun sind alle ordentlich nass und wenn Sie dann fliegen, werde ich auch naß.

 

Der Wellispielfilm des Tages.

 

 

Spiel - Crazy SquirrelSpiel - Crazy Squirrel (2.33 Sterne)
Jeder, der schon mal Ice Age gesehen hat, kennt wohl dieses Hörnchen. Stets bemüht, seine Eichel in Sicherheit zu bringen Du sollst ihm hier auch helfen, alle herunter fallenden Eicheln und Blätter aufzufangen. Aber pass auf, dass du keinen Stein fängst.

 
 

"Ach wie entzückend" sprudelt die Nachbarin beim Blick in den Kinderwagen heraus. "Ganz der Papa!"
"Stimmt haargenau, meine Liebe. Vor allem wenn man ihm sein Fläschchen wegnimmt."


Eine Nonne ist schwanger. Sie wird gefragt, ob der liebe Gott ihr ein Kindchen schenken wird.
Sie entgegnet: "Nein, es war ein Kardinalsfehler."

 

Bis Morgen, Euer Wellifluesterer Gerd.

 

 

 

16. August 2019 Freitag. Heute wieder mit Besuchern. Morgen mache ich dann zum dritten male mit dem neuen Motorradverein eine Tour. Ich weiß aber noch nicht wo es hin gehen soll.

 

Links ist Ida noch mal zu sehen. Heute habe ich Sie in diesem Nistkasten mit einem Hahn erwischt. Morgen hoffe ich den Hahn noch mal zu sehen um Ihn zu Identifizieren. 

 

Rechts gibt es wieder Möhrengrün. Das gibt es bei meinen Wellis täglich. Im Moment natürlich auch Maiskolben.

.

Mein erster Besucher war die  Stephanie mit Mann. Die Entscheidung für einen Welli war bei der Auswahl nicht so leicht.

 

Gerhard mein Namensvetter hatte auch die Qual der Wahl. Aber auch einen gefunden.

 

.

Und nun noch den heutigen Wellispielfilm für Euch.

 

Spiel - Cheese HuntSpiel - Cheese Hunt (2.04 Sterne)
Wie der Titel des Spiels schon verrät, gehst du hier auf Käsejagd. Hole dir alle Käseecken, die du findest. Dazu musst du auch Pilze und Seile etc. als Sprungbrett zur Hilfe nehmen, damit du an alle Käseecken ran kommst. Gelaufen und gesprungen wird mit den Pfeiltasten.

 
 

Die Tochter kommt vor der Hochzeitsnacht zu ihrer Mutter. "Mama, ich hab da vorher noch eine Frage."
"Kein Problem, mein Kind. Also, wenn eine Biene auf eine Blume fliegt..."
Die Tochter unterbricht: "Du meine Güte Mutter. Bumsen kann ich. Ich will nur wissen, wie man Knödel macht!"

 

Bis Morgen, Euer Wellifluesterer Gerd.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Die Bilder und Filme und Textbeiträge unterliegen dem Copyright. Werden diese kopiert und weiter benutzt, bedarf dieses das Einverständnis des Betreibers.